Jazz Ibiza
Jazzfestivals nehmen auf Ibiza einen immer größeren Stellenwert ein. Bild: Ahkeem Hopkins/Pixabay

Jazzfestivals Ibiza

Die Stadt Eivissa (Ibiza Stadt) veranstaltet eine „Mostra de Jazz“, die seit 1989 ununterbrochen alljährlich stattfindet. Sie wird vom Instituto de la Juventud, Injuve, in Zusammenarbeit mit der Stadt und dem Inselrat organisiert und hat eine Qualität erlangt, die sich mit anderen Festivals Spaniens messen kann.

Ihr hauptsächliches Ziel ist die Förderung neuer spanischer Gruppen, des in Lateinamerika gemachten Jazz und die Bildung von Jazzbands auf den Balearen. Sie findet im Juli vor dem Hintergrund der wunderschönen Kulisse der Altstadt auf dem Bollwerk Baluarte de Santa Llücia statt.

Dolc Tab Project, Jazz Hondo, Solid!, Zafari Project, Roy Hargrove und seine RH Factor und das Jose Alberto Medina-Trio waren die Gruppen, die im letzten Jahr (2004)auftraten. Das Festival hat auf Ibiza schon zur Bildung verschiedender Jazzbands geführt, die sich aus hier ansässigen Musikern zusammensetzen. Da es auf den Pityusen eine Unzahl an Musikern gibt, entstand in den letzten Jahren, angeführt von dem mythischen Jazzmusiker Joachim Kühn, eine Bewegung, die mit Jamsessions und kleinen Konzerten mehr und mehr an die Öffentlichkeit drängt.

Unsere letzten Reise News aus Spanien

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Ibiza könnten Sie auch interessieren

    Es Cana Bucht

    Es Caná

    Es Cana an der Ostküste Ibizas ist ein kleiner Ferienort – etwa 3 Kilometer von Santa Eulalia entfernt. Wegen des flach abfallenden Sandstrands sind Ort und Bucht auch bei Familien sehr beliebt.

    Weiterlesen »
    Ses Salines Ibiza

    Naturpark Ses Salines

    Die Salzteiche der Salinen von Ibiza (Ses Salines) sind auch ökologisch gesehen sehr wertvoll, denn sie bilden einen ausgezeichneten Lebensraum für Vögel und ein interessantes

    Weiterlesen »
    Figueretas Ibiza Strand

    Figueretas

    Figueretas ist der optimale Urlaubsort für alle Reisenden, die das internationale Flair Ibizas genießen möchten, es aber lieber eine Nummer kleiner und ruhiger haben wollen, als in Ibiza-Stadt oder an der Playa d’en Bossa.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang Ibiza

    Cala Llenya

    Die Cala Llenya im Nordosten Ibizas gilt als eine der schönsten Buchten auf Ibiza. Der helle, feinsandige Strand fällt flach ins Meer ab, das Wasser ist kristallklar und schimmert türkisfarben.

    Weiterlesen »
    Höhle Can Marca Ibiza

    Tropfsteinhöhle Can Marca

    Die Tropfsteinhöhle von Can Marca liegt im Norden Ibizas in der Nähe des Ferienortes Port de Sant Miquel. Die Höhle soll über 100000 Jahre alt sein und wurde früher vor allem als Versteck von Schmugglern genutzt.

    Weiterlesen »
    Cala Tarida Ibiza

    Cala Tarida

    Cala Tarida liegt im Südwesten Ibizas und ist eine sehr schöne – vor allem bei Familien sehr beliebte – Badebucht. Der feinsandige Strand fällt flach ins Meer ab, so dass auch Kinder gut baden können. Am Strand gibt es verschiedenste Wassersportmöglichkeiten.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Spanien Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Spanien Reisemagazin.

    Scroll to Top