Es Cana Bucht
Die Bucht von Es Caná ist wegen ihres flach abfallenden Sandstrands auch bei Familien sehr beliebt. Bild: Pat Neary (CC BY-SA 2.0)

Es Caná

Es Caná (Es Canar) an der Ostküste Ibizas ist ein kleiner Ferienort – etwa 3 Kilometer von Santa Eulalia entfernt. Es gibt hier zwei schöne Sandstrände und einen kleinen Hafen, der mit seinen Restaurants und Geschäften zum Bummeln einlädt. Der beliebte Badestrand ist feinsandig und fällt flach ins Wasser ab. Auch Familien mit Kindern fühlen sich hier wohl.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Obwohl sich Es Caná mittlerweile zu einem hübschen Ferienort entwickelt hat, ist der Charme des ursprünlichen Fischerdorfes noch spürbar. Eine besondere Attraktion ist der Hippie-Markt, der ganz in der Nähe in den Sommermonaten wöchentlich stattfindet. Dieser bunte Markt zieht Besucher aus der ganzen Insel an und bietet eine einzigartige Gelegenheit, lokale Kunst und Handwerkskunst zu entdecken.

Abseits des Strandes und des Marktes bietet Es Caná auch eine Vielzahl von Wander- und Radwegen, die durch die malerische Landschaft der Umgebung führen. Die Gegend ist auch reich an natürlichen Höhlen und versteckten Buchten, die erkundet werden können.

Impressionen von Es Caná (von Juan Jose B.):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere letzten Reise News aus Spanien

TUI Palma Marathon Mallorca 2024 buchbar

TUI bietet exklusiv für den TUI Palma Marathon Mallorca 2024 Tickets mit individuell anpassbaren Paketoptionen, einschließlich Flügen, Unterkünften und Transfers an. Die Anmeldung zum Lauf ist ab sofort möglich.

„Zero Food Waste“-Zertifizierung für RIU Hotels

Die spanische Hotelkette RIU hat die „Zero Food Waste“ Zertifizierung für ihren Einsatz gegen die Verschwendung von Lebensmitteln erhalten. Seit zwei Jahren engagiert sich RIU auch aktiv im Circular Tourism Communities (CTC) Projekt auf Teneriffa.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Ibiza könnten Sie auch interessieren

    Diskothek DJ Ibiza

    Diskotheken auf Ibiza

    „Tanzend, ich verbringe den Tag tanzend“, sang Alaska in den 80er Jahren. Und genau dafür kommen im Sommer Tausende von jungen Menschen nach Ibiza. Die Diskotheken der Insel sind mit einiger Sicherheit die bekanntesten weltweit.

    Weiterlesen »
    San Antonio Ibiza Zentrum

    San Antonio

    Das ehemalige Fischerdorf San Antonio liegt im Westen der Insel und ist heute eine Gemeinde voller Gegensätze. Einem breiten Angebot an touristischen Anlagen und Sporteinrichtungen stehen eine wunderschöne natürliche Umgebung und diverse kulturelle Einrichtungen gegenüber.

    Weiterlesen »
    Cala de Sant Vicent Ibiza Bucht

    Cala de Sant Viçent

    Für Inselkenner zählt die Cala de Sant Viçent im Nordosten Ibizas zu einer der schönsten Buchten der Insel. Zwischen Pinienwäldern und Felsklippen schneidet sie sich in die Küste und bietet einen sauberen, kaum frequentierten Strand mit feinem Sand.

    Weiterlesen »
    St. Josep de Sa Talaia Kirche

    St. Josep de Sa Talaia

    St. Josep de Sa Talaia, oder kurz, San Jose, ist ein typisch ibizenkisches Städtchen. Es thront an den Flanken des höchsten Berges der Insel, dem Sa Talaia und bietet nach drei Seiten wunderbare Ausblicke über die Insel.

    Weiterlesen »
    Cala Vadella Bucht

    Cala Vadella

    Im Südwesten Ibizas liegt der schöne Ort Cala Vadella mit der gleichnamigen Bucht. Ort und Bucht sind von Pinienhainen und urwüchsiger Landschaft umgeben. Familien und Paare fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

    Weiterlesen »

    San Rafael

    Weit über die Ortsgrenzen ist das kleine Städtchen San Rafael, das auf halber Strecke zwischen Ibiza-Stadt und San Antonio im Landesinneren von Ibiza liegt, für sein Kunsthandwerk bekannt.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Spanien Reisemagazin

    Käsespezialitäten Navarra
    Navarra

    Exklusive kulinarische Erlebnisse in der Provinz Navarra

    Die autonome spanische Region Navarra hat einige exklusive Erlebnisse zu bieten – für Weinfreunde, Käseliebhaber oder Trüffelbegeisterte – und alle anderen, die sich einmal etwas Besonderes gönnen möchten, um dem Alltag zu entfliehen und sich nach Lust und Laune verwöhnen zu lassen.

    Weiterlesen »

    Weitere Beiträge aus unserem Spanien Reisemagazin.

    Diese Artikel aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen