Sonnenuntergang Ibiza
Ibiza ist bekannt für spektakuläre Sonnenuntergänge. Bild: lyager/Pixabay

Cala Llenya

Die Cala Llenya im Nordosten Ibizas gilt als eine der schönsten Buchten auf Ibiza. Der helle, feinsandige Strand fällt flach ins Meer ab, das Wasser ist kristallklar und schimmert türkisfarben. Am Strand bestehen verschiedene Sportmöglichkeiten. Liegen und Sonnenschirme können gemietet werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die meisten Besucher der Cala Llenya kommen aus den umliegenden Ferienresorts und Wohnanlagen. Insgesamt geht es hier aber deutlich ruhiger zu, als in den Haupttouristenorten.

Unsere letzten Reise News aus Spanien

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Ibiza könnten Sie auch interessieren

    Cala Llonga Bucht und Strand

    Cala Llonga

    Die Cala Llonga zieht sich südöstlich von Santa Eularia weit ins Landesinnere und endet an ihrem tiefsten Punkt in einem wunderschönen Sandstrand. Der kleine, autarke Ferienort, profitiert von seinen guten Anbindungen nach Ibiza-Stadt und Santa Eularia.

    Weiterlesen »
    Es Figueral Strand Küste

    Es Figueral

    Die Badebucht von Playa de Es Figueral liegt im Nordwesten Ibizas auf dem Gemeindegebiet von Santa Eularia. Der flach abfallende Strand, der von Felsen eingerahmt wird, hat eine Länge von etwa 400 Metern.

    Weiterlesen »
    Figueretas Ibiza Strand

    Figueretas

    Figueretas ist der optimale Urlaubsort für alle Reisenden, die das internationale Flair Ibizas genießen möchten, es aber lieber eine Nummer kleiner und ruhiger haben wollen, als in Ibiza-Stadt oder an der Playa d’en Bossa.

    Weiterlesen »
    Bucht von Port de Sant Miquel

    Port de Sant Miquel

    Familien und erholungssuchende Urlauber bilden das Publikum der von hohen Klippen umstandenen Bucht von Port de Sant Miquel (Puerto de San Miguel) an der Nordküste Ibizas.

    Weiterlesen »
    Cala Vadella Bucht

    Cala Vadella

    Im Südwesten Ibizas liegt der schöne Ort Cala Vadella mit der gleichnamigen Bucht. Ort und Bucht sind von Pinienhainen und urwüchsiger Landschaft umgeben. Familien und Paare fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

    Weiterlesen »
    Höhle Can Marca Ibiza

    Tropfsteinhöhle Can Marca

    Die Tropfsteinhöhle von Can Marca liegt im Norden Ibizas in der Nähe des Ferienortes Port de Sant Miquel. Die Höhle soll über 100000 Jahre alt sein und wurde früher vor allem als Versteck von Schmugglern genutzt.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Spanien Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Spanien Reisemagazin.

    Scroll to Top