Live Gitarre
Vor allem in den Sommermonaten finden vielerorts auf Ibiza Live-Konzerte statt. Bild: Luisella Planeta Leoni/Pixabay

Live-Konzerte auf Ibiza

Im Sommer geben viele nationale und internationale Gruppen und Sänger auf Ibiza von den Gemeinden oder den Diskotheken organisierte Konzerte. Das Angebot ist breitgefächert und beinhaltet von legendären Musikern bis hin zu Interpreten, die gerade ihre größten Erfolge feiern.

Der Rapper Puff Daddy trat hier bereits genauso auf, wie Danii Minogue, Schwester der berühmten Kylie Minogue. Aber es gab auch Konzerte mit spanischen Stars wie Carlos Segarra (der Gruppe Rebeldes) oder Javier Andreu (von La Frontera). Alex Ubago, Manu Tenorio, Antonio Orozco und Cafe Quijano traten ebenfalls auf, ebenso wie Javier Vargas mit seinem Blues und Sound, der an andere Zeiten erinnert oder Tina Charles.

Hinzu kommen Konzerte mit Gruppen der Insel bei Dorffesten oder in bestimmten Lokalen, die Rock, mitsamt der in Spanien sehr erfolgreichen Variante des „Bauernrocks“, Blues, Jazz, Soul oder Pop zum Besten geben. Es kann sehr leicht passieren, daß man in einem von ihnen plötzlich das vom mythischen Jazzmusiker Joachim Kühn gespielte Saxophon hört. Er tritt im Sommer bisweilen am Strand von Cala de Bou mit hiesigen Musikern auf und im Winter in einem Lokal in Sant Antoni.

Unsere letzten Reise News aus Spanien

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Ibiza könnten Sie auch interessieren

    Cala Vadella Bucht

    Cala Vadella

    Im Südwesten Ibizas liegt der schöne Ort Cala Vadella mit der gleichnamigen Bucht. Ort und Bucht sind von Pinienhainen und urwüchsiger Landschaft umgeben. Familien und Paare fühlen sich hier gleichermaßen wohl.

    Weiterlesen »
    Sonnenuntergang Ibiza

    Cala Llenya

    Die Cala Llenya im Nordosten Ibizas gilt als eine der schönsten Buchten auf Ibiza. Der helle, feinsandige Strand fällt flach ins Meer ab, das Wasser ist kristallklar und schimmert türkisfarben.

    Weiterlesen »
    Höhle Can Marca Ibiza

    Tropfsteinhöhle Can Marca

    Die Tropfsteinhöhle von Can Marca liegt im Norden Ibizas in der Nähe des Ferienortes Port de Sant Miquel. Die Höhle soll über 100000 Jahre alt sein und wurde früher vor allem als Versteck von Schmugglern genutzt.

    Weiterlesen »
    Playa Talamanca Strand

    Playa Talamanca

    Talamanca liegt in direkter Nähe nordöstlich von Ibiza-Stadt. Eine weitgeschwungene Bucht mit einem feinen, flach ins Meer abfallenden Sandstrand zeichnen diesen Ort aus.

    Weiterlesen »
    Cala Pada Seeseite

    Cala Pada

    Rund um den lagunenartigen Strand von Cala Pada zwischen Santa Eularia und Es Canar hat sich eine kleine Urbanisation mit kleineren Hotel- und Clubanlagen gebildet. Hier befindet sich auch der TUI Magic Life Club Cala Pada.

    Weiterlesen »
    Radfahren Ibiza

    Radfahren auf Ibiza

    Die alten schönen Wege Ibizas mit dem Fahrrad entlang zu fahren heißt gleichzeitig, die Insel eingehender kennenzulernen. Die Landschaft im Inselinneren bietet vielleicht ein nicht so bekanntes, dafür aber ganz bestimmt ein unverfälschtes und verborgenes Bild der Insel.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Spanien Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Spanien Reisemagazin.

    Scroll to Top