Die schönsten Urlaubsorte auf Lanzarote

Lanzarote bietet eine Vielzahl von attraktiven Feriengebieten. Um Ihnen die Orientierung etwas zu erleichtern haben wir die Orte den jeweiligen geographischen Regionen zugewiesen. Sie finden zu jedem Ort einige Kurzinformationen und unsere aktuellen Reiseangebote.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der Norden Lanzarotes

Im Norden Lanzarotes geht es beschaulich zu. Hier gibt es keine großen Touristenzentren, sondern noch ursprüngliche kanarische Dörfer. Ruhe- und Erholungssuchende, die dem Urlaubertrubel entgehen wollen, sind hier genau richtig. Im Landesinneren findet man mit dem „Tal der 1000 Palmen“ die vegetationsreichste Zone der Insel. Die Küste besteht vornehmlich aus kleinen bis mittleren Buchten, deren weißer Sand zwischen den dunklen Felsen glitzert. Einige Strände dieser Gegend sind aufgrund ihrer hohen Wellen und dem ständigen Wind besonders bei Surfern und Wellenreitern beliebt. Es gibt jedoch auch geschütztere Stellen, an denen das Baden gefahrlos möglich ist.

Reiseziele im Norden Lanzarotes:

La Corona/Haria | Punta Mujeres

Der Osten Lanzarotes

Im Osten Lanzarotes befindet sich mit Costa Teguise ein in den neunziger Jahren neu entstandenes Ferienzentrum, das vor allen Dingen für Familien mit Kindern interessant ist. Die flachen, zum großen Teil künstlich angelegten, Strände ermöglichen nun ein sorgenfreies Badevergnügen. Gleich neben der Inselhauptstadt Arrecife gelegen ergeben sich viele Möglichkeiten für Ausflüge ins Inselinnere. Aber auch Aktivurlauber sind hier richtig. Surfer, Mountainbiker und Golfer finden hier die nötige Umgebung für ihren Lieblingssport.

Reiseziele im Osten Lanzarotes:

Arrecife | Costa Teguise | Tahiche

Der Süden Lanzarotes

Puerto del Carmen und Playa Blanca – im Süden Lanzarotes gelegen sind die zwei größten Feriengebiete der Insel. Trotzdem finden sich hier, wie auf der ganzen Insel- keine großen Hotelburgen. Puerto del Carmen bietet mit seiner großen Zahl an Discotheken und Clubs vor allen Dingen für Touristen an, die Strandurlaub- und Nachtleben kombinieren wollen. Die schönsten Strände findet man in Richtung Playa Blanca, hier ist es allerdings abends etwas ruhiger.

Reiseziele im Süden Lanzarotes:

Conil | El Golfo | Playa Blanca | Playa de los Pocillos/Matagorda | Puerto Calero | Puerto del Carmen

Das Zentrum Lanzarotes

Das Zentrum Lanzarotes zeichnet sich vor allem durch seine karge Lavalandschaft, die nur hier und da von einigen Vulkankegeln unterbrochen wird aus. Trotzdem findet man hier im Hinterland die schönsten Orte Lanzarotes. Teguise, Yaiza und San Bartolomé laden zu einem Besuch, bei dem man viel über Geschichte und Traditionen der Insel lernen kann. Im Landesinneren befinden sich zudem zwei bedeutende Naturdenkmäler: der Nationalpark Timanfaya unter dem es schon einen halben Meter unter der Erdoberfläche über 600 Grad Celsius warm wird und das Weinanbaugebiet La Geria, das vom New Yorker Museum of Modern Art zum Gesamtkunstwerk erklärt wurde.

Reiseziele im Zentrum Lanzarotes:

Guime | Masdache | Mozaga | Teguise | Tiagua | Tinajo | Yaiza

Hier eine Auswahl an Urlaubsorten auf Lanzarote

Typisches Dorf auf Lanzarote

Tiagua

Dass das hübsche und ruhige Dorf Tiagua im Inselzentrum einst einer der Hauptorte Lanzarotes war, ist heute kaum noch spürbar.

Weiterlesen »
Brunnen im Ort Teguise auf Lanzarote

Teguise

Ohne Zweifel gehört Teguise im Osten Lanzarotes zu den schönsten Städten der Insel. Ihre rumreiche Vergangenheit präsentiert sie auch heute noch in Form von prunkvollen Adelspalästen

Weiterlesen »
Kirche La Geria Lanzarote

Masdache

Masdache ist der zentrale Ort des Weinanbaugebietes La Geria im Zentrum Lanzarotes. Die Ortschaft ist durch ihre vielen, weit auseinanderstehenden weißen Häuser gekennzeichnet

Weiterlesen »
Typisches Dorf auf Lanzarote

Tinajo

Im Westen Lanzarotes, an den Ausläufern des Nationalparks Timanfaya, liegt die Gemeinde Tinajo. Weideflächen und Terrassenfelder künden von der landwirtschaftlichen Bedeutung

Weiterlesen »
Yaiza schönstes Dorf auf Lanzarote

Yaiza

1994 wurde Yaiza im Süden Lanzarotes zum schönsten Dorf Spaniens gewählt. Am Fuße des Nationalparks von Timanfaya gelegen, besticht der Ort durch sein charmantes Flair.

Weiterlesen »
Wohnhaus von Cesar Manrique in Tahiche

Tahiche

Tahiche ist ein kleiner Ort im Osten Lanzarotes, direkt am gleichnamigen Vulkan inmitten einer wilden Lavalandschaft gelegen. Hier befindet sich mit der Fundacion Cesar Manrique

Weiterlesen »

Aus unserem Lanzarote Reisemagazin

Noch mehr zu Lanzarote

Scroll to Top