Costa Teguise Playa de Las Cucharas
Die Playa de Las Cucharas ist ein beliebter Strand an der Costa Teguise. Bild: lapping/pb

Costa Teguise

Costa Teguise ist eine in den 90er Jahren neu entstandene Feriensiedlung mit phantastischem Surferstrand und ein familienfreundlicher Urlaubsort an der Ostküste von Lanzarote. Anfänglich gab es an der Costa Teguise nur ein Luxushotel, das Las Salinas, in einer schroffen Lavalandschaft ohne natürliche Sandstrände; und unweit entfernt das ,,Haus“ von König Hussein von Jordanien, welches vor einigen Jahren dem spanischen König Juan Carlos zum Geschenk gemacht wurde.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auf mehr als 15 Quadratkilometern haben sich die Hotels und Bungalowanlagen mit Restaurants, Einkaufszentren, Bars, Cafés und Sportanlagen dem Landschaftsbild angepasst. Die künstlich angelegten Badebuchten sind mit feinem, hellen Sand aufgeschüttet, können aber stellenweise Ihren schroffen Ursprung nicht verbergen. Arrecife, die Hauptstadt, ist von Costa Teguise nur etwa 5-10 Autominuten entfernt und mit dem regelmäßig verkehrenden Bus schnell zu erreichen.

In etwa 2 km Entfernung gibt es einen 18-Loch-Golfplatz, der selbst im Hochsommer durch seine Grünflächen ins Auge fällt und eine große Vielzahl an Tieren beherbergt. Enten, Rebhühner, Kaninchen, Bussarde, lassen die sonst eher karge Landschaft wie einen Tierpark wirken. Der Aquapark mit mehreren Rutschen, für Kinder eine Abwechslung zum Atlantik oder Pool, ist ca. 1 km vor dem Ortseingang gelegen. Der hügelige Norden des Küstenabschnitts ist ideal für Mountainbiker. Viele der guten Pisten führen durch herrliche Vulkanlandschaften.

Glasklares Wasser an der Playa de Las Cucharas
Glasklares Wasser an der Playa de Las Cucharas. Bild: lapping/pb

Wer mit seiner Familie einen erholsamen Urlaub verleben möchte, für den ist die Costa Teguise die richtige Wahl. Es gibt zwar hier auch die Möglichkeit, die Nacht zum Tag werden zu lassen, jedoch ist die Zahl der Diskotheken eher gering. Die zweite Zielgruppe für die Costa Teguise sind die Windsurfer die, wegen des (fast) immer wehenden Nordwindes, den Strand von Las Cucharas für sich entdeckt haben.

Unsere letzten Reise News aus Lanzarote

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote könnten Sie auch interessieren

    Typisches Dorf auf Lanzarote

    Tinajo

    Im Westen Lanzarotes, an den Ausläufern des Nationalparks Timanfaya, liegt die Gemeinde Tinajo. Weideflächen und Terrassenfelder künden von der landwirtschaftlichen Bedeutung

    Weiterlesen »
    Gesamtkunstwerk Weinanbaugebiet La Geria

    Weinanbaugebiet La Geria

    Lanzarote ist steinig und karg – im Weinanbaugebiet La Geria im Inselinneren jedoch wachsen aus kleinen Mulden einzelne grüne Reben in der schwarzen, fruchtbaren Lava-Asche.

    Weiterlesen »
    Fischerboote im Hafen von Arrecife

    Güime

    Idyllisch liegt Guime in den Hügeln oberhalb des Flughafens von Lanzarote im Südosten der Insel. In dem kleinen Ort leben vor allem Residenten

    Weiterlesen »
    Blick auf Golfplatz Lanzarote Golf Resort

    Golfen auf Lanzarote

    Golfen auf Lanzarote ist auf zwei 18-Loch-Plätzen im Südosten der Insel mit atemberaubenden Blicken auf Atlantik und Vulkane möglich, in Puerto del Carmen und Costa Teguise.

    Weiterlesen »
    Mozaga - Monumento al Campesio

    Mozaga

    Schon von weitem begrüßt das „Monumento al Campesio“ die Besucher des Dorfes Mozaga im Zentrum Lanzarotes. Das Kunstwerk, eine bekannte Sehenswürdigkeit Lanzarotes

    Weiterlesen »
    Yaiza schönstes Dorf auf Lanzarote

    Yaiza

    1994 wurde Yaiza im Süden Lanzarotes zum schönsten Dorf Spaniens gewählt. Am Fuße des Nationalparks von Timanfaya gelegen, besticht der Ort durch sein charmantes Flair.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Lanzarote Reisemagazin

    Scroll to Top