Centro de Visitantes Roque de Los Muchachos La Palma
Das Centro de Visitantes Roque de Los Muchachos auf La Palma wurde im Dezember 2021 eingeweiht. Bild: © Visit La Palma/Van Marty

Besucherzentrum Roque de los Muchachos

Wie ein Felsen fügt sich das neue Besucherzentrum auf der Kanaren-Insel La Palma in die Landschaft und die vulkanische Umgebung ein. Das mit Basalt verkleidete Gebäude wurde von dem lokalen Architekten José Miguel Fuentes Marante entworfen und im Dezember 2021 eingeweiht. Ein rundes Fenster, das an ein überdimensionales Auge erinnert, gewährt dem Besucher einen freien Blick auf den Himmel über La Palma.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das Gebäude auf einer Höhe von 2400 Metern ist nicht nur Anlaufstelle für Besucher, sondern zugleich wissenschaftliches Zentrum. Gleich drei Ausstellungsräume entführen in die Welt der Astrophysik und nehmen Interessierte mit auf eine Reise in das Universum. Seit 2012 trägt La Palma den Titel der Starlight Reserve. Um Lichtverschmutzung zu vermeiden, ist der Nachthimmel über der Vulkaninsel per Gesetz geschützt. Trotz seiner exponierten Lage befindet sich das Centro Visitantes del Roque de los Muchachos in renommierter Gesellschaft: Das Observatorium auf La Palma höchstem Gipfel zählt zu den weltweit besten Einrichtungen für die Sternebeobachtung.
La Palma Centro de Visitantes Roque de Los Muchachos mit Observatorium
Das Centro de Visitantes Roque de Los Muchachos befindet sich in Sichtweite zum berühmten Observatorium. Bild: © Visit La Palma/Van Marty

Urlaub auf La Palma:

Unsere letzten Reise News aus La Palma

Transvulcania 2022 auf La Palma

Einer der härtesten Ultra-Trails der Welt empfängt vom 20. bis zum 23. Oktober 2022 die besten Läufer der Welt auf La Palma. 73,06 Kilometer, die die grünste Insel der Kanaren optimistisch in die Zukunft schauen lassen.

Walking Festival La Palma 2022

Das Angebot beim Walking Festival La Palma 2022 1vom 3.-15. Mai reicht von der anspruchsvollen 17 Kilometer langen Strecke auf dem Fernwanderweg GR131 bis hin zur drei Kilometer langen Weintour mit einer Begehung der Weinberge.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps auf La Palma könnten Sie auch interessieren

    Grüne Umgebung von Puntallana auf La Palma

    Puntallana

    Natur-, Kultur- und Strandfans kommen in der Gemeinde Puntallana im Nordosten la Palmas gleichermaßen auf ihre Kosten. Ein Besuch des Dorfzentrums lohnt schon allein wegen der traditionell kanarischen Architektur, die hier vorherrscht.

    Weiterlesen »
    Gepflegte Häuser Santa Cruz de La Palma

    Santa Cruz

    Santa Cruz de La Palma, die Hauptstadt der Insel begrüßt ihre Besucher mit dem Glanz vergangener Tage: Adelspaläste und Bürgerhäuser im Kolonialstil mit kunstvoll verzierten Holzbalkonen, palmengesäumte Plätze und wehrhafte Festungsanlagen.

    Weiterlesen »

    San Nicolás

    Inmitten einer einzigartigen Vulkanlandschaft liegt das kleine Dorf San Nicolás im Westen La Palmas. San Nicolas gehört zum Bezirk Las Manchas, der bei einem Vulkanausbruch des San Juan im Jahre 1949 von einem riesigen Lavastrom bedroht wurde.

    Weiterlesen »
    Barlovento La Palma Mirador de La Tosca

    Barlovento

    Barlovento ist ein kleiner Ort im Norden la Palmas, der auf etwa 600 Metern Höhe liegt. Übersetzt lautet der Name „starker Wind“, was wahrscheinlich auf die regenreichen Passatwolken zurückzuführen ist.

    Weiterlesen »
    Fußgängerpromenade in Mazo La Palma

    Bauernmarkt Mazo

    Jedes Wochenende füllen sich die sonst so ruhigen Straßen von Mazo mit Leben. Dann wird hier der örtliche Bauernmarkt „mercadillo“ veranstaltet.

    Weiterlesen »

    Aus unserem La Palma Reisemagazin

    Lavaströme an der Westküste von La Palma
    La Palma

    La Palma ein Jahr nach dem Vulkanausbruch

    Wie hat sich La Palma ein Jahr nach dem Vulkanausbruch verändert? Wie geht der Wiederaufbau voran? Welche Möglichkeiten gibt es für Urlauber, den neuen Vulkan zu erleben? Und mit welchen Einschränkungen müssen Reisende rechnen?

    Weiterlesen »

    Weitere Beiträge aus unserem La Palma Reisemagazin.

    Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

    Nach oben scrollen