Inselmuseum La Palma

Das bedeutendste Museum La Palmas, das Museo Insular (Inselmuseum) befindet sich im Herzen von Santa Cruz in einem alten Franziskanerkloster. Mit dem Bau des Convento de San Francisco wurde zu Beginn des 16. Jahrhunderts begonnen. Durch zahlreiche Anbauten, die im Laufe der Geschichte hinzugefügt wurden, entstand ein verschachtelter und verwinkelter Bau. Besonders sehenswert ist der Kreuzgang, der rund eines, mit Orangen bewachsenen, Innenhofs führt und die Klosterkirche mit ihrer Steinskulptur aus Amerika.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

In einem Nebengebäude ist das Museo Insular untergebracht. Es beschäftigt sich mit vier Themenschwerpunkten: Geschichte, Naturkunde, Kunstgeschichte sowie Volks- und Heimatkunde. Der erste Saal gibt einen Überblick über die gesamte Vergangenheit der Insel, begonnen bei den Ureinwohnern, deren Felsgravuren ebenfalls ein Teil der Ausstellung gewidmet ist. Mineralogische Sammlungen und präparierte Tiere des kanarischen Archipels gehören zur Besetzung der Naturkunde-Abteilung. Die kunstgeschichtliche Sektion überzeugt mit bedeutenden Werke flämischer Künstler aus dem 16. Jahrhundert sowie wechselnden Gemälden nationaler Maler. Das heimische künstlerische Potential wird schließlich im letzten Museumsabschnitt, der sich mit der Volks- und Heimatkunde beschäftigt, präsentiert. Neben diversen Exponaten aus dem bäuerlichen Alltag werden kunsthandwerkliche Traditionen, wie zum Beispiel das Seidenhandwerk, nachgezeichnet.

Adresse:
Plaza San Francisco, 3 (Convento de San Francisco)

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10.00 Uhr – 19.30 Uhr
Juli – September: 10.00 Uhr – 18.30 Uhr
Samstags (das ganze Jahr): 10.00 Uhr – 13.30 Uhr
Sonntags und Feiertage: Ruhetag

Stand: Januar 2021, alle Angaben ohne gewäh

Urlaub auf La Palma:

Unsere letzten Reise News aus La Palma

Transvulcania 2022 auf La Palma

Einer der härtesten Ultra-Trails der Welt empfängt vom 20. bis zum 23. Oktober 2022 die besten Läufer der Welt auf La Palma. 73,06 Kilometer, die die grünste Insel der Kanaren optimistisch in die Zukunft schauen lassen.

Walking Festival La Palma 2022

Das Angebot beim Walking Festival La Palma 2022 1vom 3.-15. Mai reicht von der anspruchsvollen 17 Kilometer langen Strecke auf dem Fernwanderweg GR131 bis hin zur drei Kilometer langen Weintour mit einer Begehung der Weinberge.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps auf La Palma könnten Sie auch interessieren

    Lavaströme Cumbre Vieja Küste La Palma

    Wandertour zum Cumbre Vieja

    Auf einer zweieinhalbstündigen Tour in einer kleinen Gruppe und einzig in Begleitung eines einheimischen Wanderführers ist eine Erkundung des Vulkans an der Cumbre Vieja ab sofort möglich.

    Weiterlesen »
    Postamt in Santa Cruz de La Palma

    Santa Cruz de La Palma

    Das Santa Cruz einst eine wohlhabende Stadt war, erkennt der Reisende schnell, wenn er die Hauptstadt durchquert und Adelspalästen, Wehranlagen und Kolonialstilhäusern passiert.

    Weiterlesen »
    Casa Luján Museum Puntallana

    Casa Luján

    Ein typisches Beispiel traditionell kanarischer Architektur ist die Casa Luján in Puntallana. Sie wurde als Herrschaftshaus in der Mitte des 19. Jahrhunderts gebaut und dient heute als volkskundliches Museum.

    Weiterlesen »
    Schlucht Barranco del Jurado La Palma

    Barranco del Jurado

    Das Naturschutzgebiet „Barranco del Jurado“ liegt in einer Felsschlucht mit steilen, teilweise senkrechten Felswänden. Eine Durchwanderung des Canyons gehört zu einem der eindrücklichsten landschaftlichen Erlebnisse auf La Palma.

    Weiterlesen »

    Aus unserem La Palma Reisemagazin

    Lavaströme an der Westküste von La Palma
    La Palma

    La Palma ein Jahr nach dem Vulkanausbruch

    Wie hat sich La Palma ein Jahr nach dem Vulkanausbruch verändert? Wie geht der Wiederaufbau voran? Welche Möglichkeiten gibt es für Urlauber, den neuen Vulkan zu erleben? Und mit welchen Einschränkungen müssen Reisende rechnen?

    Weiterlesen »

    Weitere Beiträge aus unserem La Palma Reisemagazin.

    Nach oben scrollen