Reiseangebote nach Playa Amadores auf Gran Canaria

Playa Amadores ist ein wunderschöner Sandstrand an der Südwestküste von Gran Canaria. Der Strand ist bekannt für sein kristallklares Wasser und seinen feinen, goldenen Sand. Er ist etwa 800 Meter lang und von Klippen umgeben, die ihm ein abgeschiedenes und malerisches Ambiente verleihen. Die Bucht ist ein idealer Ort für Wassersportaktivitäten wie Jetski, Parasailing und Bananenbootfahren. Das Wasser ist meist ruhig und flach, was Playa Amadores auch zu einem beliebten Ziel für Familien mit Kindern macht.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria

Valsequillo Gran Canaria

Valsequillo

Das malerische Dorf Valsequillo breitet sich im Osten der Inselmitte auf bis zu 1800 Metern über dem Meeresspiegel aus. Umgeben von hohen, weiten Kesselwänden, findet man in der Umgebung Valsequillos sogar noch die Reste der ursprünglichen Lorbeerwälder.

Weiterlesen »
Caldera de Bandama Gran Canaria

Caldera de Bandama

Zwischen Santa Brigida und dem Las Palmas Stadtteil Tafira befindet sich eines der spektakulärsten Naturmonumente Gran Canarias: der Caldera de Bandama.

Weiterlesen »
Dünen bei Campo International

Campo International

Campo Internacional liegt zwischen Playa del Ingles und Maspalomas. Der Ortsteil ist etwas ruhiger und besteht überwiegend aus Bungalow- und Appartementanlagen mit schön angelegten Gärten.

Weiterlesen »
Las Palmas - Hauptstadt Gran Canaria

Las Palmas

Las Palmas ist die Hauptstadt Gran Canarias. Von vielen Leuten als Weltstadt bezeichnet, bietet Las Palmas eigentlich alles, was sich ein Urlauber wünschen kann – sie ist Hafenstadt, Einkaufsstadt, Vergnügungsstadt und gleichzeitig auch Badestadt.

Weiterlesen »
Playa de Amadores Strand

Playa Amadores

Im Süden Gran Canarias, unweit von Puerto Rico, liegt die Playa de Amadores. Es handelt sich um einen neuen künstlich angelegten Strand, der zur Entlastung der anderen Strände rund um Puerto Rico angelegt wurde.

Weiterlesen »
Palmen in Fataga

Fataga

Über Gebirgsstraßen kommt man innerhalb von 20 Minuten von den Stränden des Südens in den idyllischen Ort Fataga, der weit im Inselinneren gelegen ist. Ein malerisches Gesamtbild, das viele Künstler dazu bewogen hat, sich hier anzusiedeln.

Weiterlesen »
Sonnenaufgang vor Gran Canaria

San Agustin

San Agustin im Süden Gran Canarias ist ein hübscher, ruhiger Ferienort kurz vor der Playa del Ingles. Beliebt ist San Agustin vor allem bei Gästen, die einen ruhigeren und gepflegten Urlaub verbringen möchten.

Weiterlesen »
Elder Museum DC 9 im Eingangsbereich

Elder Museum

„Bitte berühren“ lautet das Motto des Elder-Museums in Las Palmas. Auf über zwanzig Ausstellungsflächen werden die großen wissenschaftlichen Erfindungen der Menschheit rekonstruiert.

Weiterlesen »

Aus unserem Gran Canaria Reisemagazin

Unsere letzten Reise News aus Gran Canaria

Gran Canaria Walking Festival 2022

Das internationale Wandertreffen „Gran Canaria Walking Festival 2022“ findet vom 27. bis 30. Oktober statt. Der Organisator der Veranstaltung, Gran Canaria Natural & Active, will Wanderern und Naturliebhabern aus aller Welt einige der spektakulärsten Landschaften der Insel, ihre Gastronomie und ihr historisches und ethnografisches Erbe zeigen.

Weiterlesen »

Weitere aktuelle Reise News aus anderen Regionen

Penang positioniert sich neu

Die Kampagne hebt die zahlreichen versteckten Reize und einzigartigen Merkmale der Destination hervor, die sich aus der Insel Penang und Seberang Perai auf dem Festland zusammensetzt. „Not the Penang you know“ ist damit nicht nur ein Slogan, sondern eine wahre Reflexion von Penangs reicher Kultur und Geschichte.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen