Gasse in Agüimes Gran Canaria
Typische Gasse in Agüimes auf Gran Canaria. Bild: Julian Hacker/Pixabay

Agüimes

In eine andere Zeit zurückversetzt fühlt sich der Besucher in Agüimes, dieser kleinen aber attraktiven Stadt im Südosten Gran Canarias. Schon von weitem sichtbar ist die Kuppel der Iglesia des San Sebatian, einst Feudalsitz der kanarischen Bischöfe und eines der schönsten Beispiele des Neoklassizismus auf den Kanarischen Inseln.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Sehenswert ist ebenfalls der gut erhaltene mittelalterliche Stadtkern mit seinen engen Gassen, die von sandfarbenen Häusern gesäumt werden. Das milde Klima und die wenigen Regenfälle machen Agüimes zu einem optimalen Urlaubsort, der traditionelle Architektur, schöne Landschaft und Kultur miteinander verbindet und der vom Charme seiner gastfreundlichen Einwohner lebt. Nur fünf Kilometer von Agüimes entfernt befindet sich der Cocodrilo-Park, in dem sowohl kanarische, als auch südamerikanische Tierarten zu sehen sind.

Unsere letzten Reise News aus Gran Canaria

Gran Canaria Walking Festival 2022

Das internationale Wandertreffen „Gran Canaria Walking Festival 2022“ findet vom 27. bis 30. Oktober statt. Der Organisator der Veranstaltung, Gran Canaria Natural & Active, will Wanderern und Naturliebhabern aus aller Welt einige der spektakulärsten Landschaften der Insel, ihre Gastronomie und ihr historisches und ethnografisches Erbe zeigen.

Urlaub auf Gran Canaria:

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria könnten Sie auch interessieren

    Elder Museum DC 9 im Eingangsbereich

    Elder Museum

    „Bitte berühren“ lautet das Motto des Elder-Museums in Las Palmas. Auf über zwanzig Ausstellungsflächen werden die großen wissenschaftlichen Erfindungen der Menschheit rekonstruiert.

    Weiterlesen »
    Ausstellungsstücke Museo de Guayadeque

    Guayadeque Museum

    Das Museum Guayadeque (Museo de Guayadeque) liegt bei Ingenio und Agüimes im Osten von Gran Canaria. Es vermittelt seinen Besuchern einen Einblick in das Leben der Gegend vor der Eroberung durch die Spanier.

    Weiterlesen »
    Palmen in Fataga

    Fataga

    Über Gebirgsstraßen kommt man innerhalb von 20 Minuten von den Stränden des Südens in den idyllischen Ort Fataga, der weit im Inselinneren gelegen ist. Ein malerisches Gesamtbild, das viele Künstler dazu bewogen hat, sich hier anzusiedeln.

    Weiterlesen »
    Dünen bei Campo International

    Campo International

    Campo Internacional liegt zwischen Playa del Ingles und Maspalomas. Der Ortsteil ist etwas ruhiger und besteht überwiegend aus Bungalow- und Appartementanlagen mit schön angelegten Gärten.

    Weiterlesen »
    Puerto Rico Gran Canaria Bucht

    Puerto Rico auf Gran Canaria

    Puerto Rico ist eine moderne Feriensiedlung im Südwesten Gran Canarias. Die Gegend zählt zur sonnenreichsten auf ganz Gran Canaria. Puerto Rico ist ideal für Sonnenhungrige und Wassersportler.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Gran Canaria Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Gran Canaria Reisemagazin.

    Nach oben scrollen