Vega de San Mateo Markthalle
Markthalle von Vega de San Mateo auf Gran Canaria. Bild: Jan Helebrant (CC BY-SA 2.0)

Vega de San Mateo

Der große Vieh- und Agrarmarkt hat Vega des San Mateo im Inselinneren auf Gran Canaria bekannt gemacht. Bis heute decken hier viele Einwohner von Las Palmas ihren wöchentlichen Bedarf an frischen Lebensmitteln. Aber der 7.000 Einwohner zählende Ort hat noch weit mehr zu bieten. Der historische Ortskern beheimatet das neokanarischen Ensemble aus Santa Ana Alle, Pfarrkirche und Rathaus und das Museum La Cantonera, das sich mit der landwirtschaftlichen Geschichte San Mateos beschäftigt. Rund um den Ort befinden sich mehrere Aussichtspunkte, die wunderbare Rundblicke auf die mittleren Höhenlagen Gran Canarias versprechen und das Naturschutzgebiet Las Cumbres, in dem eine große Vielfalt der heimischen Flora wächst.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Unsere letzten Reise News aus Gran Canaria

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria könnten Sie auch interessieren

    Palmitos Park

    Der Palmitos Park in der Nähe von Maspalomas gehört zu Gran Canarias beliebtesten Familienattraktionen. Da es soviel zu sehen gibt, sollte man für den Besuch des Palmitos Parks ein paar Stunden oder besser noch einen ganzen Tag einplanen.

    Weiterlesen »
    Stadtzentrum von Arucas mit dem Dom

    Arucas

    Arucas ist mit 32.500 Einwohnern die drittgrößte Stadt Gran Canarias und liegt an der Nordküste der Insel. In ihrem Stadtkern findet man noch viele Spuren des einstigen kolonialen Wohlstands

    Weiterlesen »
    Playa Taurito von der Meerseite

    Playa Taurito

    Playa Taurito liegt im Westen Gran Canarias und erstreckt sich in einem Taleinschnitt entlang einer Badebucht. Etwas abseits der großen touristischen Zentren fühlt sich hier wohl, wer Ruhe und Erholung in modernen Ferienanlagen sucht und auf Sport und Spaß trotzdem nicht verzichten möchte.

    Weiterlesen »
    Dünen von Maspalomas

    Dünen von Maspalomas

    Wer an Gran Canaria denkt, hat sie meist als erstes vor Augen: die Dünenlandschaft von Maspalomas (Dunas de Maspalomas). In dieser über sechs Kilometer langen Strand- und Dünenlandschaft

    Weiterlesen »
    Playa del Ingles Strand

    Playa del Ingles

    Playa del Ingles ist das wohl bekannteste Ferienzentrum auf Gran Canaria. Der Ort erstreckt sich entlang eines breiten, feinsandigen Strandes bis an den Rand einer grandiosen Dünenlandschaft. Der 6 Kilometer lange Strand zieht sich bis nach Maspalomas.

    Weiterlesen »
    Gran Canaria Wein Bodega

    Weinroute Gran Canaria

    Gran Canaria kann auf eine 500-jährige Weinkultur zurückblicken. Aufgrund der hier anzutreffenden Mikroklimata bringen selbst Weine, die in einem geographisch limitierten Gebiet angebaut werden eine breitgefächerte Palette von weinkundlichen Charakertistiken mit.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Gran Canaria Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Gran Canaria Reisemagazin.

    Scroll to Top