Playa del Ingles Strand
Der kilometerlange Strand von Playa del Ingles ist bei Badeurlaubern sehr beliebt. Bild: Marco Verch (CC BY 2.0)

Playa del Ingles

Playa del Ingles ist das wohl bekannteste Ferienzentrum auf Gran Canaria. Der Ort erstreckt sich entlang eines breiten, feinsandigen Strandes bis an den Rand einer grandiosen Dünenlandschaft. Der 6 Kilometer lange Strand zieht sich bis nach Maspalomas. Die faszinierende Dünenlandschaft erinnert an die afrikanische Sahara. Hinter Strand und Dünen liegen die Bungalow- und Appartementanlagen und die vielen Hotels. In den meisten Anlagen sieht man schön angelegte, tropisch blühende Gartenanlagen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Playa del Ingles ist eine typische Urlaubsstadt mit vielen – zum Teil fast basarähnlichen – Einkaufs- und Vergnügungszentren. Hier kommen vor allem Urlauber auf ihre Kosten, die tagsüber die grandiose Strand- und Dünenlandschaft genießen wollen und auch abends umfangreiche Unterhaltungsmöglichkeiten suchen. Es gibt ein großes Angebot an Sportmöglichkeiten und auch ansonsten verschiedenste Freizeitangebote. Im Stadtzentrum herrscht ein turbulentes Treiben mit unzähligen Bars, Cafes und Restaurants. Das Nachtleben von Playa del Ingles ist legendär.

Unsere letzten Reise News aus Gran Canaria

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria könnten Sie auch interessieren

    Arguineguin Gran Canaria

    Arguineguin

    Arguineguin ist ein kleiner Ort direkt am Meer an der Südspitze Gran Canarias, ca. 15 Autominuten von Playa del Ingles entfernt. Es gibt eine schöne Strandpromenade und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten.

    Weiterlesen »
    Wasserfall in Firgas Gran Canaria

    Firgas

    Im Norden Gran Canarias liegt im Landesinneren auf halber Höhe (465 Meter) des Hinterlandes die kleine Stadt Firgas. In der traditionell landwirtschaftlich-orientierten Gemeinde, werden immer noch Kartoffeln, Mais und Kresse angebaut.

    Weiterlesen »
    Playa de Amadores Strand

    Playa Amadores

    Im Süden Gran Canarias, unweit von Puerto Rico, liegt die Playa de Amadores. Es handelt sich um einen neuen künstlich angelegten Strand, der zur Entlastung der anderen Strände rund um Puerto Rico angelegt wurde.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Gran Canaria Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Gran Canaria Reisemagazin.

    Scroll to Top