Chiemgau Freizeittipps
Die Freizeit verbrigt man im Chiemgau am besten in der wunderschönen Natur. Bild: © Chiemgau Tourismus e.V.

Freizeittipps für das Chiemgau

Weltbekannt durch zahlreiche Spitzensportveranstaltungen im Biathlonzentrum in Ruhpolding oder in der Eisschnelllaufhalle in Inzell, ist der Chiemgau mit seinen Pisten und Loipen, mit modernsten Skigebieten und verträumten Schneeschuhrevieren auch im Winter ein beliebtes Reiseziel. Viel Wintersonne genießen Gäste aufgrund der topografisch günstigen Talkessellage in Schleching und Reit im Winkl. Letzteres hat mit den beiden ersten Winter-Premiumwegen Deutschlands eine weitere Besonderheit zu bieten. Beide sind rund sechs Kilometer lang und verlaufen auf aussichtsreichen Hochebenen. Einen Boom erlebt das Schneeschuhgehen im Chiemgau, weshalb das Angebot an geführten Schneeschuhtouren stetig ausgebaut wird.

Skifahrer Skigebiet Winklmoosalm Steinplatte
Das Skigebiet Skigebiet Winklmoosalm-Steinplatte ist vor allem bei Familien sehr beliebt. Bild: © Chiemgau Tourismus e.V./Michael Namberger

Traktorfahren und Stalldiplom für Kinder
Mit dem Chiemsee als Bade- und Wassersportrevier, familienfreundlichen Wanderzielen, den beiden großen „Märchenparks“ in Ruhpolding und Marquartstein und dem größten Mammutskelett der Welt in Siegsdorf finden Familien zahllose Optionen für unterhaltsame und spannende Ferien. Viele Bauernhöfe haben sich auf die kleinen Gäste eingestellt und bieten neben Streichelzoo und Trampolin auch Aktivitäten wie Traktorfahrten und Mithilfe im Stall.

Kurze Atempausen für die Eltern ermöglichen organisierte Piraten-Schifffahrten auf dem Chiemsee, Märchenwanderungen auf der Herreninsel oder die Entdeckertouren des Programms „Der Natur auf der Spur“. Ältere Kinder sind bei SUP-, Segel- oder Kletterkursen gut aufgehoben. In das Schloss Herrenchiemsee haben Kinder bis zum 18. Geburtstag freien Eintritt.

Auskunft zu Unterkünften, Freizeitmöglichkeiten und aktuellen Veranstaltungen erteilt die Geschäftsstelle des Chiemgau Tourismus e.V. unter Telefon +49 (0)861 9095900.

Freizeittipps im Chiemgau im Überblick

Unsere letzten Reise News aus dem Chiemgau

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Chiemgau-Reiseführer könnten Sie auch interessieren

    Wanderer Rauschberg Ruhpolding

    Wandern im Chiemgau

    Die Chiemgauer Berge sind seit den Anfängen des alpinen Tourismus ein beliebtes Ziel für Wanderungen. Ein gut ausgebautes Wegenetz führt auf Gipfel und zu rund 80 Almen.

    Weiterlesen »
    Kloster Seeon am Klostersee

    Kloster Seeon

    Eines der schönster Klöster im Chiemgau ist zweifelsohne das ehemalige Benediktinerkloster Seeon, das in malerischer Umgebung auf einer Insel im Klostersee liegt.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Chiemgau Reisemagazin

    Weitere Beiträge aus unserem Chiemgau Reisemagazin.
    Scroll to Top